Chronik und Dorfbuch von Widdershausen/Werra

Suche auf Website

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Ämterbuch

Mittelalter

Land- und Ämterbuch v. Landgraf Wilhelm IV. von Hessen (1532-1592)

Das Landbuch (1567-1574) und das Ämterbuch (1572) von Landgraf Wilhelm IV. sind statistische Erhebungen über den schwierigsten Teil der Finanzen: die Einnahmen aus Ämtern und Domänen. Bei jeder Ortschaft findet sich die Zahl der Haushalte und der dem Landesherren zustehenden Dienste sowie Dienstwagen. Die kirchlichen Verhältnisse sind ebenfalls verzeichnet. Überall in Hessen galt als Rechnungseinheit der Gulden.

Dorffer im ampt Friedewaldt gelegen, so unserm gnedigen fursten und hern mit aller hohen und niedern obrigkeitten, peinlicheitten (peinliche, hohe Gerichtsbarkeit) , dienst und anderm zustendigk:

Dorffer
Dienste
Hausgeses
Wagenn
Pfarnn

Wiedershausen
12,5
49
15
filial Obern Saula

Friedewaldt
6
53
6
colla; Hessen

Herff
6
23
8
filial Friedewaldt

Heringen
34,5
123
38
colla; Hessen

Wolffershausen
7,5
33
10
filial Heringen

Lenngers
10,5
49
15
filial Heringen

Viltzenroda
6
33
6
filial Heringen





Geltt innam stendigk vonn molenn, hausenn, gartten, aickernn, wiesen zu Friedewaldt:

Dorffer
Münze
Münze
1. Münze

Wiedershausen
12 Gulden
26 Gnack
1 Pfennig

Friedewaldt
22 Gulden
29 Gnack
14 Pfennige

Herff
7 Gulden
36 Gnack
1 Pfennig

Heringen
33 Gulden
7 Gnack
5 Pfennige

Wolffershausen
8 Gulden
37 Gnack
2 Pfennige

Lenngers
13 Gulden
1 Gnack
---

Vietzeroda
9 Gulden
26 Gnack
2 Pfennige



Münzen: 1 Gulden = 26 Albus = 45 Gnack, 1 Albus = 12 Heller



Folgende Abgaben (Ziens) mußten im Jahre 1569 an das Amt Sontra abgeführt werden:

Dorffer
Korn
Haffer
Amptt

Wiedershausen
1 Viertel
2 Viertel
an Amt Sontra

Demershausen
5 Viertel
10 Viertel
an Amt Sontra

Riegelsdorf
17 Viertel
17 Viertel
an Amt Sontra

Herleshausen
7 Viertel
7 Viertel
an Amt Sontra

Wommen
8 Viertel
6 Viertel
an Amt Sontra



Getreidemaß: 1 Viertel = 160 Liter = 16 Metzen, 1 Metze = 4 Becher

Bisher konnte nicht ermittelt werden weshalb Widdershausen Abgaben an das Amt Sontra entrichten mußte.

Quelle: Kersten Krüger, Der Ökonomische Staat Landgraf Wilhelms IV.,
Hist.Kommission Hessen, Marburg 1977

Homepage | Aktuell | Gemeinde | Dorfleben | Einwohner | Landwirtschaft | Schule | Kirche | Vereine | Bergbau | Erdbeben | Eisenbahn | Werra | Zonengrenze | Jagd | Burg Hornsberg | Sagen | Mittelalter | Landkarten | Kriege | Literatur | Gästebuch | Kontakt | Sitemap


Untermenü


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü