Chronik und Dorfbuch von Widdershausen/Werra

Suche auf Website

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


HZ Beleidigung 1909

Dorfleben

Meldung der Hersfelder Zeitung vom 15. Januar 1909 unter dem Titel:

“Drei Tage Knast wegen Beleidigung”

Friedewald. Vor den heute vom hiesigen Schöffengericht ergangenen Urteilen lauteten nur zwei auf "schuldig". Ein Arbeiter aus Widdershausen wurde wegen Beamtenbeleidigng zu drei Tagen Gefängnis verurteilt. Gegen den hiesigen Einwohner, welcher vor kurzer Zeit in einer hiesigen Wirtschaft zwei Kistchen Zigarren sich rechtswidrig anzueignen versucht hatte, wurde auf einen Tag Gefängnis erkannt.
Die Zahl der vor hiesigen Schöffengericht zur Verhandlung gekommenen Strafsachen ist gegenüber den früheren Jahren erheblich kleiner geworden.

Abb.: Auszug aus der Serie Zeitsprung

Homepage | Aktuell | Gemeinde | Dorfleben | Einwohner | Landwirtschaft | Schule | Kirche | Vereine | Bergbau | Erdbeben | Eisenbahn | Werra | Zonengrenze | Jagd | Burg Hornsberg | Sagen | Mittelalter | Landkarten | Kriege | Literatur | Gästebuch | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü