Massenbesuch - Widdershausen aktuelles Projekt

Chronik Widdershausen
Direkt zum Seiteninhalt

Massenbesuch

Chronik 3 > Erdbeben
Massenbesuch in Widdershausen
Hersfelder Zeitung vom 2. März 1953

Die ersten Sachverständigen - Fragen an die Bevölkerung
Artikel der Hersfelder Zeitung vom 2. März 1953
Neugierige aus dem ganzen Kreisgebiet besichtigen die Erdrisse in Widdershausen, heute würde man die als Katastrophentourismus bezeichnen
Neugierige aus dem ganzen Kreisgebiet besichtigen die Erdrisse in Widdershausen, heute würde man die als Katastrophentourismus bezeichnen
Familie Georg Trieschmann, die am meisten betroffen wurde, berichtet dem Ministerpräsidenten Georg August Zinn von den Schäden an ihrem Wohnhaus in Widdershausen am 27. Februar 1953
Vor der neuen Schule in Widdershausen gibt Landrat Frank Hoernigk (rechts) Erläuterungen. Vordere Reihe nach links: Ministerpräsidenten Georg August Zinn, Bürgermeister Münzel, Hauptlehrer Brosey, Landwirt Adam Haas und Regierungspräsident Dr. Hoch in Widdershausen am 27. Februar 1953
© 1998-2018
Google

» World Wide Web » X5 Helpsite

Zurück zum Seiteninhalt